Control-Center
FAQ Bereich

Ausgabe der gewählten Frage.

suche in:
Übersicht > E-Mail Einstellungen > Wie konfiguriere ich mein eMail-Programm?
Beispiel anhand von Microsoft Outlook (Express):

Schritt 1:
Aus dem Menü "Extras" wählen Sie bitte den Unterpunkt "Konten" und anschließend "Hinzufügen" und "E-Mail".

Schritt 2:
Bitte folgen Sie den Anweisungen des Programmes: Wichtig ist, dass Sie die eMail-Adresse "name@ihre-domain.de" unter "Ich habe bereits eine E-Mail-Adresse" angeben und das Kontroll-Kästchen aktivieren.

Schritt 3:
Im folgenden Dialog wählen Sie als die Option "POP3" und geben als Posteingangsserver (POP3) "pop3.webwide.de" an. Als Postausgangsserver geben Sie "smtp.webwide.de" an.

Schritt 4:
Nun fordert Sie das Programm auf "Kontoname" und "Kennwort" anzugeben: Hier geben Sie nun die Daten an, welche Sie online erhalten haben, als Sie im Kundenbereich Ihren POP3-Account eingerichtet haben.
Falls Sie einen Benutzernamen im Format p-12345 erhalten haben, ergänzen Sie diesen bitte um Ihren Domainnamen verbunden mit einem @-Zeichen. D.h. als Benutzernamen tragen Sie p-12345@ihre-domain.de im Emailprogramm ein.

Schritt 5:
Zum Schluss müssen Sie nur noch auf den Button "Fertig stellen" klicken und Ihr POP3-Konto wird eingerichtet.

Wenn Sie das Konto erstellt haben, markieren Sie es in der Übersicht und klicken auf "Eigenschaften (Bearbeiten)". Nun müssen Sie nur noch unter "Server": "Server erfordert Authentifizierung (SMTP Authentifizierung nach RFC 2554)" aktivieren und schon sollte alles funktionieren.

© 1997 - 2017 WebWide Internet Communication GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Wagnerstr. 25 // 76448 Durmersheim // Telefon: +49 (0) 7245-919560 // Fax: +49 (0) 7245-919580 // info@webwide.de